Kategorien
Das Vinyl

Immer noch am Laufen: Das Vinyl

Die Schallplatte hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einem alternativen Tonträger zu den herkömmlichen entwickelt. Vorbei die Zeiten, in den der Mainstream immer noch denkt, dass die Schallplatte oder das Vinyl irgendein Kram für den Flohmarkt ist. Immer mehr Künstler veröffentlichen Ihre Alben ganz selbstverständlich auf CD, MP3 oder als Download sowie als Schallplatte.

Schallplatte von Fips Asmussen und Heinz Erhardt
Schallplatte von Fips Asmussen und Heinz Erhardt

 

Das Vinyl lebt und es ist sehr frisch.

Aber das ist ja auch kein Wunder.

Schließlich will der moderne digitale Mensch mit all seinen Sozial Media Verhalten in Netzwerken wie Xing, Facebook oder bei den so genannten Microbloggin Diensten wie Twitter doch auch etwas haben, was er neben seinem Iphone oder Smartsphone ganz normal anfassen, riechen und also haptisch Empfinden will.

Darum kommt niemand am Vinyl vorbei.

Die Schallplatte ist der freundliche Gruß aus der Kindheit und vor allem aus der stürmischen Jugenddrangperiode. Was es nicht schon immer eine Freunde, die schönen Schallplatten – das schwarze Gold oder das Vinyl zuhause auf dem zumeist preiswerten Plattenspieler oder gar dem von den großen Geschwistern auszutesten und den Neukauf bei elternunfreundlicher Lautstärke zu hören.

Oder die kleinen runden Scheiben – Die Singles. Die Single-Vinyl auch 7inch unter den Tonträgerfreunden war die Mutter der Single Maxi, die es als CD so gut wie nicht mehr gibt. Das war wirkliches schwarzes Gold – zwei Songs – maximal drei und es ging ab. Vielfach erscheint das 7inch Vinyl heute als Picture Dics oder limitierte Edition, die zeigen, dass das Vinyl lebt und zwar mehr als von den uninformierten immer wieder gedacht wird.

Hoch lebe das Vinyl!

Kategorien
Vinyl Neuerscheinungen Mai 2010

Das Vinyl lebt! Und das auch im Mai 2010

Vinyl Neuerscheinungen im Mai 2010
Vinyl Neuerscheinungen im Mai 2010

Nachdem wir ja so langsam den Winter abgeschüttelt haben und das im Mai (tstssts…) kommt der Frühling auch so langsam auf den Schallplattenmarkt und wir können uns wie immer über eine Handvoll Vinyl im Mai freuen.

Die Mai 2010 Handvoll Auswahl an Neuerscheinungen auf Vinyl

Die Auswahl der Vinyl Neuerscheinung obliegt meinen extraterrestischen Geschmackskriterien.

Neu! Deluxe Vinyl Box 6 Vinyls
Neu! Deluxe Vinyl Box 6 Vinyls

Neu! 4 Fach Vinyl Box

Halleluja! NEU! Das war eine stilprägende Band des so genannten Krautrocks. Das war in den 70er Jahren eine Bewegung in unseren heimischen Gefilden, die  noch bis heute Einfluss auf die Musik hat. Krautrock, dass war und ist teilweise heute noch ein bombastischer Versuch Gitarrensolis und Synthis in Einklang zu bringen. Es gibt noch so ein paar Band, die regelmäßig auf Tour sind und es lohnt sich durchaus solche Krautrock Veteranen wie BirthControl oder Jane in Augen- und Ohrenschein zu nehmen.
Die Band “NEU!” kam aus Düsseldorf und bedauerlicherweise sind mittlerweile alle Bandmitglieder verstorben. Die Band tummelte mit Krafwerk, La Düsseldorf und anderen regelmäßig in den Hitparaden, wie es damals noch so schön hieß.
Nett ist jetzt diese Veröffentlichung mit den acht Seiten Vinyl, die zwar mit knapp 120,- Euro nicht gerade ein Schnäppchen ist, jedoch ist Geschichte nicht zum Preis eines Butterbrotes zu haben.

NEU! Vinyl Box [Vinyl LP] 

Tracklist:

1. 6 May 72, Part 1 (Neu! 72 Non-Public Test)
2. 6 May 72, Part 2 (Neu! 72 Non-Public Test)
3. 6 May 72, Part 3 (Neu! 72 Non-Public Test)

1. Isi (Neu! 75)
2. Seeland (Neu! 75)
3. Leb Wohl (Neu! 75)
4. Hero (Neu! 75)
5. E-Musik (Neu! 75)
6. After Eight (Neu! 75)

1. FÜR Immer (Neu! 2)
2. SpitzenqualitÄT (Neu! 2)
3. Gedenkminute (Neu! 2)
4. Lila Engel (Neu! 2)
5. Neuschnee 78 (Neu! 2)
6. Super 16 (Neu! 2)
7. Neuschnee (Neu! 2)
8. Cassetto (Neu! 2)
9. Super 78 (Neu! 2)
10. Hallo Excentrico! (Neu! 2)
11. Super (Neu! 2)

1. Hallogallo (Neu!)
2. Sonderangebot (Neu!)
3. Weissensee (Neu!)
4. Im GlÜCk (Neu!)
5. Negativland (Neu!)
6. Lieber Honig (Neu!)

1. Intro (Neu! 86)
2. DÄNzing (Neu! 86)
3. Crazy (Neu! 86)
4. Drive (Grundfunken) (Neu! 86)
5. La Bomba (Stop Apartheid World-Wide) (Neu! 86)
6. Elanoizan (Neu! 86)
7. Wave Mother (Neu! 86)
8. Paradise Walk (Neu! 86)
9. Euphoria (Neu! 86)
10. Vier
11. Good Life (Neu! 86)
12. November (Neu! 86)
13. Kd (Neu! 86)

Brainticket “Celestrial Ocean”

Bleiben wir doch einfach gleich mal im Zeitalter der ellenlangen Gitarrensolis, Synthies und der musikalischen Space-Trips.
Genau so eine Band ist Brainticket. Der Name ist so etwas wie Programm und der Titel des Vinyls “Celestrial Ocean” lässt mich schon einmal das
Boot fertig machen, um meine breite Reise in die weite und bunte Welt von Brainticket vorzubereiten. Schiff ahoi! By the Way: Ich bin
begeistert davon, dass die Plattenfirmen dahin übergeben beim Vinyl gleich eine CD beizulegen oder einen Code für einen Download.
Ganz ehrlich, liebe Vinyl Freunde, das halte ich mal für eine Innovation!

Tracklist: Brainticket: Celestial Ocean (Lp+CD) [Vinyl LP]

1. Egyptian Kings
2. Jardins
3. Rainbow
4. Era Of Technology
5. To Another Answer
6. The Space Between
7. Cosmic Wind
8. Visions

The Divine Comedy “Bang goes the Nighthood”

Eine meiner Lieblingsband ist The Divine Comedy um den Sänger und irgendwie in meinen Augen Exzentriker Neil Hannon. Nach einigen
Jahren gibt es nun wieder ein reguläre LP auf Vinyl der Band und sie trägt den Namen “Bang goes the Nighthood”. Ich freue mich auf eine
sicherliche gelungene Scheibe mit der lässigen Stimme von Neil Hannon und Texten, die mit viel Augenzwingern mein Vinyl-Herz erfreuen.

Tracklist: The Divine Comedy: Bang Goes the Knighthood [Vinyl LP] [Vinyl LP]

1. Amsterdam
2. L’Amour est Bleu
3. Poupee de Cire
4. Les Playboys
5. The Songs That We Sing
6. Les Copains d’Abord
7. Anita Pettersen
8. Sexy BB
9. Joe Le Taxi
10. Je Changerais d’Avis

 

The National “High Violet”

Seit dem Ende der 90er Jahren machen “The National” Furore mit ihren sehr gelungenen Alben. Nicht nur Kritiker lieben sie, sondern auch immer mehr Fans. Das besondere an der Band ist mit Sicherheit die geile Stimme des Sängers Matt Berninger. Ein satter Bariton, der wahrscheinlich jeden Musik / Indie / Freund sofort in den Bann zieht und ersteinmal nicht loslässt. Danke für dieses Doppel Vinyl! Wer sich beeilt oder seinen Urlaub noch einmal umplanen möchte, kann sich doch einfach mal nach den Tourtermine von The National richten.

Tracklist: The National: High Violet [Vinyl LP]

1. Terrible Love
2. Sorrow
3. Anyone’s Ghost
4. Little Faith
5. Afraid Of Everyone
6. Bloodbuzz Ohio
7. Lemonworld
8. Runaway
9. Conversation 16
10. England
11. Vanderlyle Crybaby Geeks

 Danko Jones “Below the Belt”

Danko Jones ist richtig schön schmutzig. Deshalb empfehle ich mal den Freund. Er rockt und endlich gibt es ein neues Vinyl damit ich Nachbarn mit lauter Musik, die auch noch gut ist, zu Fans machen kann.

Hej! Und das Cover ist doch wirklich gut!

Der Meister
spricht an dieser Stelle zu seiner Gemeinde.

Tracklist: Danko Jones Below the Belt [Vinyl LP]

  • 1. I Think Bad Thoughts
  • 2. Active Volcanoes
  • 3. Tonight Is Fine
  • 4. Magic Snake
  • 5. Had Enough
  • 6. I Cant Handle Moderation
  • 7. Full Of Regret
  • 8. The Sore Loser
  • 9. Like Dynamite
  • 10. Apology Accepted
  • 11. I Wanna Break Up With You

Hoch lebe das Vinyl!Ich hoffe es hat ein wenig Spaß gemacht und der eine oder der andere Schallplatten-Fan sieht zu, dass er in den Plattenladen kommt, um die Scheiben zu kaufen.

[table id=3 /]

Kategorien
Vinyl Neuerscheinungen März 2010

Die Vinyl Neuerscheinungen im Monat Marz 2010. Neue Platten – Eine Handvoll Vinyl

Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt, das habe ich einst im Kindergarten mit viel Verve und Engagement gesungen. Jetzt ist die Zeit vorbei. “Wir Kindergartenkinder wir sind vergnügt und froh…” Aber Gott sei Dank gibt es immer wieder Menschen – Männer wie Frauen, die viel, viel besser als ich singen können und sogar dazu noch Musik – Pop-Musik – machen.

Vinyl Neuerscheinungen März 2010
Vinyl Neuerscheinungen März 2010 - Herpes, The Doors, Jimi Hendrix und Massive Attack

Im März 2010 gibt es eine Reihe von Vinyl Neuerscheinungen. Hier eine kleine Auswahl.  Die Auswahl der Vinyl Neuerscheinung obliegt meinen extraterrestischen Geschmackskriterien.

 Jimi Hendix “Band of Gypsys” Vinyl

Jimi Hendrix “Bands of Gypsys”. Ja. Eine Neuerscheinung auf Vinyl im März und zwar auf dem guten 180gr Vinyl, damit der Sound noch besser ist. Die CD gibt es ja schon urlange. Aber “Band of Gypsys” ist eben ein richtiger Hendrix Klassiker und wer früher einmal das Vinyl schon hatte und durch zahlloses Abspielen sowie durch Umzüge festgestellt hat, dass die Vinyl “Band of Gypsys” nicht mehr gut ist oder gar verschollen (“In welchem Karton waren noch mal meine Schallplatten?”) ist die Scheibe ein klarer Tipp für die Vinyl Neuerscheinungen März 2010.

1. Who Knows
2. Machine Gun
3. Changes
4. Power To Love
5. Message To Love
6. We Gotta Live Together

Jimi Hendrix Band of Gypsys [Vinyl LP] 180gr Vinyl

The Doors “Absolutley Live”

Bleiben wir doch gleich bei den Klassikern der Vinyl Tonträger. Und wir bleiben in den 60er Jahren. The Doors “Abolutley Live” gibt es als Neuauflage auf Vinyl. Die schwarze Rille mit dem Lizard King. The Doors, meiner Meinung nach, eine der wirklich stilprägenden Bands des letzten Jahrhunderts. Mal sehen, ob in diesem irgendjemand an die ran kommt. Die Tracklist ist identisch mit der originalen LP “Absolutley Live” vom Anfang der 70er Jahre. Beim englischen Wikipedia gibt es eine Tracklist
The Doors: Absolutely Live [Vinyl LP]

 Massive Attack “Heligoland” 3 Fach Vinyl Box mit CD

Ein richtiger Broken an Vinyl kommt von der Band, die schon vielfach in den Gottstatus erhoben wurde. Ich weiß nicht immer, ob es gerechtfertigt ist, jedoch sind Massive Attack eine jener Bands, die eigentlich fast immer coole Musik machen. Gerade die düsteren Sachen wie Angel haben es mir sehr angetan. Das schöne an englischen Bands ist, dass sie ein wirkliches Herz für Schallplattensammler und Vinyl – Junkies haben. Aus diesem Grund ist das aktuelle Album “Heligoland”, wo ich bei dem Titel immer an Helogland denken muss, in einer wahren Belohnung für Schallplattenfreunde erschienen. Es gibt in diesem Paket:

3-fach Gatefold mit exklusivem Artwork
3-fach 180-Gramm Heavyweight Vinyl: LPs 1+2 beinhalten das Album Heligoland, LP 3 enthält 4
Exclusive Tracks/Mixes (s.u.)
Das Album Heligoland als Black Glitter CD
28 seitiges Booklet inkl. exklusivem Massive Attack Artwork and Photography

Massive Attack: Heligoland (Deluxe Triple Gatefold Vinyl + CD )

Herpes “Das kommt vom Küssen”

Den Abschluss in meiner kleinen März Vinyl Runde macht ein deutscher Künstler auf dem “Haben-Alle-Mädchen-Lieb” Label Tapete. (Auch Jungs dürfen das Schallplatten Label lieb haben, übrigens!).

Die Band Herpes bringt Ihren Longplayer bzw. ihre Schallplatte “Das kommt vom Küssen” auf den Tonträgermarkt und zwar am 26. März 2010. Herpes sind eine Dame plus vier Herren, die in bester Punkrock, Rock´n´Roll und Indie Manier mit einigen spassigen Songs daherkommen und vermutlich auch noch länger bleiben werden. Wie ein Herpes halt, den man nicht so schnell wegbekommt. So eine Band kommt natürlich aus Berlin und die Tracklist des Vinyls “Das kommt vom Küssen” sieht so aus:

1.    Das Manifest
2.    Keine Experimente
3.    Das Ding auf F
4.    Very Berlin
5.    Galeristen
6.    Verstimmt I
7.    Verstimmt II
8.    An einem Sonntag im August
9.    Verzettelt
10.  Das kommt vom Küssen

Herpes: Das Kommt Vom Küssen [Vinyl LP]

So das war die kleine aber feine Plattenauswahl für den Vinyl-Freund im Monat März 2010. Ich hoffe es hat ein wenig Spaß gemacht und der eine oder andere Schallplatten-Fan sieht zu, dass er in den Plattenladen kommt, um die Scheiben zu kaufen. Bis bald an dieser Stelle zu den Vorstellung der “Handvoll Vinyl im April 2010”.  Freunde, der elektrischen Rille (kurz: E-Lp) können auch Informationen zur Schallplatten auf der Seite E-Lp.de erhalten.

 

Schallplatten – Vinyl – Schwarzes Gold – Musik für haptische und andere Erlebnisse. Vinyl Neuerscheinungen März 2010 auf Das Vinyl.de Hendrix-Vinyl, The-Doors-Vinyl, Herpes-Vinyl, Massive-Attack-Vinyl