Schreibwettbewerb vom essencia Verlag

Viele Menschen träumen insgeheim davon, Schriftsteller zu werden.
Bei einigen liegt vielleicht schon eine Geschichte in der Schublade, andere sind noch immer auf der Suche nach dem richtigen Thema und einer Möglichkeit, richtig veröffentlicht zu werden.

Der essencia Verlag möchte diese Geschichten und Talente nicht länger unentdeckt lassen und ruft den großen Schreibwettbewerb zum Thema „Geschichten aus der Metropolregion“ aus.
Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden hier aufgerufen, ihre Kurz-geschichten einzureichen. Die besten zehn Geschichten werden im Herbst in einem Buch veröffentlicht.

Die Geschichten sollten nicht länger sein als zehn DIN A 4 Seiten. Die Manuskripte können entweder per eMail an oder per Post an essencia Verlag, Schreibwettbewerb, Kurpfalzring 64, 69245 Bammental geschickt werden, aber auch direkt am Stand auf dem diesjährigen Maimarkt (Halle 36) abgegeben werden. Einsendeschluss ist der 30.05.2010.

Der essencia Verlag wurde 2008 von Jürgen Brunny und Michael Steffner gegründet und veröffentlicht Bücher für junge und junggebliebene Erwachsene. Schwerpunkt dabei sind Bücher von noch unbekannten Autoren – Krimis, Thriller und Fantasy.

2010 hat der essencia Verlag seinen ersten Auftritt auf dem Mannheimer Maimarkt bei der Sonderschau Kreativwirtschaft. Dort wird das komplette Verlagsprogramm vorgestellt und zum Teil auch durch Lesungen jeweils am Sonntagvormittag präsentiert.

Quelle: http://www.openpr.de/news/416723/Schreibwettbewerb-Geschichten-aus-der-Metropolregion.html

Kommentar hinterlassen