Neues vom Buchbesprechungsportal Literaturmarkt

Literaturmarkt.info, der literarische Markt in Buchbesprechungen, präsentiert auch in dieser Woche wieder eine Vielzahl neuer Rezensionen für Lesebegeisterte und Freunde der Literatur. So wurden diesmal gleich neun Romane rezensiert: Jason F. Wright – “Die Mittwochsbriefe”, Delphine de Vigan – “No & ich”, François Bégaudeau – “Die Klasse”, Johanna Adorján – “Eine exklusive Liebe”, Sibylle Lewitscharoff – “Apostoloff”, Walter Kappacher – “Der Fliegenpalast”, Regine Klare – “Zeitarbeit”, Reinhold Neven du Mont – “Die Villa” und Fabio Stassi – “Die letzte Partie”. Hinzu kommt”Bunker”, der neue Thriller der Bestsellerautorin Andrea Maria Schenkel sowie Daniel Twardowskis Krimi “Tod auf der Northumberland. Ein Fall für John Gowers”. Bei den Erzählbänden findet sich “Das Gegenteil von Tod” von Roberto Saviano und mit Paul H. Wendlands “Ein Wortefinden in der Schule des Lebens. Beherzte Gedankensaat im Land der Wendezeit” wird sogar ein neuer Gedichtband vorgestellt.

Angela Wiesners “Mein erstes Buch für den Buggy: Draußen” und Christine Denks “Mein Gute-Nacht-Kuschelbuch” sind Bücher für Kleinkinder, die neugierig die Welt erkunden und ein ausgeprägtes Kuschelbedürfnis haben. Für die Größeren gibt es in Renate Seeligs “Mein erster Brockhaus” und in der von Robert Sabuda und Matthew Reinhart besorgten “Encyclopaedia Praehistorica – Urzeitriesen” einiges zu entdecken.

Die neuen Ratgeber sind in dieser Woche auch auf das jüngere Publikum zugeschnitten. Anja Steinhauers “Duden Übungsbuch extra – Deutsch 5. bis 10. Klasse” und “150 Lateinübungen 1. bis 4. Lernjahr. Regeln und Formen zum Üben“ von Duden helfen bei sprachlichen Schwierigkeiten weiter. “Kleine Sterne-Köche. Das europäische Kochbuch” von Inès Keerl und Karin Krzenck-Lichtenstein liefert leckere, kindgerechte Rezepte für landestypische Köstlichkeiten aus europäischen Staaten.

In der Rubrik Medien & Gesellschaft stellt die Redaktion von literaturmarkt.info das von Jens Bergmann und Bernhard Pörksen herausgegebene Buch “Skandal! Die Macht öffentlicher Empörung” vor, in dem 29 Wortlaut-Interviews bekannte Skandale wieder in Erinnerung rufen und einige davon in einem anderen Licht erscheinen lassen. Einen Skandal hat die Gattin des neuen US-Präsidenten bisher noch nicht erleben müssen, trotzdem hat ihr Liza Mundy mit “Michelle Obama” eine Biographie gewidmet, die nun rezensiert wurde.

Neben diesen Buchbesprechungen präsentiert literaturmarkt.info auch in dieser Woche im Magazinteil in gewohnter Art und Weise aktuelle Neuerscheinungen aus den Bereichen Kinderbücher und Belletristik sowie die wöchentlichen Bestsellerlisten von “Spiegel” und “Focus”. Außerdem finden Sie unter den Glossen & Berichten ein Interview mit der Krimiautorin Andrea Maria Schenkel.

(Quelle: Open-Pr)

Kommentar hinterlassen