Vinyl Single von Morrissey The Youngest was the most loved

Morrissey The Youngest was the most loved

Die Single “The Youngest was the most loved” lohnt sich schon alleine wegen des sehr genialen ersten Songs auf dem Vinyl.

Vinyl Single von Morrissey The Youngest was the most loved
Vinyl Single von Morrissey The Youngest was the most loved

Mit einer gelungenen musikalischen Mischung aus handfestem Rock und einer achterbahnfahrenden Melodie schafft es Morrissey einen dieser Songs zu schaffen, die auch noch in zwanzig Jahren das Hören nicht langweilig werden lassen.

Es klingt nach einem Roadmovie-Soundtrack dieses “The Youngest was the most loved” und auch der zweiter Song “If you don’t like me, don´t look at me” schlägt genau in diese Bresche.

Epochales Zusammentreffen von Morrissey’s textlicher Arroganz mit dem Charme des Britpops, dessen eigentlicher König er ist.

Er beweist mit dieser Veröffentlichung, dass er nicht unbedingt der geborene Albumkünstler ist, sondern eher jemand, der mit viel Liebe zum Detail weiß, wie man richtig gute Singles macht.