Lyrik in ReimSkulptur von Angelika und Maik Schülken

Pünktlich zur beginnenden Winterzeit erscheint der kombinierte Bild- und Gedichtband „Lyrik in ReimSkulptur“ von Angelika Schülken und Maik Schülken (Verlag: Books on Demand Norderstedt).

Das Buch ist ab sofort für 9,90 Euro im Buchhandel erhältlich und überzeugt mit einem Mix aus phantasievollen Skulpturen und ausgefeilten lyrischen Betrachtungsweisen, die dem Leser in der dunklen Jahreszeit helle Gedanken liefen.

Die Dortmunder Künstlerin Angelika Schülken sieht plastisches Gestalten als ein Mittel, um Gedanken und Gefühlen eine betrachtbare Form zu geben. Mit ihren Werken versucht Sie die Phantasie des Betrachters anzuregen und bei diesem eine eigene Gedankenwelt zu öffnen. Eine Sichtweise zu den einzelnen Plastiken liefern jeweils Gedichte ihres Sohnes Maik Schülken.

Die Texte enthalten sowohl nachdenkliche, als auch zum Schmunzeln anregende und ermutigende Gedanken. Mit dem Buch „Lyrik in ReimSkulptur“ laden die Künstler auf eine lyrische Reise in plastische Welten ein. Der Gedichtband mit der ISBN-Nummer 9783842334960 ist eine kompakte Quelle für Denkanstöße, eignet sich aber auch hervorragend als Geschenk oder Mitbringsel für verschiedenste Gelegenheiten.

[asa]3842334966[/asa]

(quelle: http://www.bod.de/index.php?id=296&objk_id=407228)

Kommentar hinterlassen