Lyrik von Alexandra Mignon

Jede Woche präsentiert das Deutsche Literaturfernsehen (deutsches-literaturfernsehen.de) als Literaturforum aktuelle Autorenlesungen. Dabei versteht sich das Deutsche Literaturfernsehen auf die Entdeckung und Darbietung der substantielleren Literaturen, die aus deutscher Sprache erwachsen. Seit heute finden Sie die aktuelle Lesung der Autorin Alexandra Mignon im Deutschen Literaturfernsehen.

Alexandra Mignon präsentiert zwei zum selben Zyklus gehörende Gedichte aus ihrem Gedichtband “Umhüllt von Rosenduft”. Hierbei befasst sich “Distanzen” (Teil 1) mit den unglaublichen Wundern des Alls, von denen auch in unserer modernen Zeit viele für uns ein Rätsel sind, während “Steinchen” (Teil 2) im Gegensatz hierzu der betörenden Schönheit unseres blauen Planeten gewidmet ist.

Mit ihrem Debüt möchte Alexandra Mignon nun ihre Lyrik einem breiteren Publikum zugänglich machen. Hierbei legt sie zusätzlich besonderes Augenmerk darauf, dass Gedichte nicht nur für den Rezipienten selbst gelesen, sondern auch gesprochen werden sollen. Denn beides ist ihr gleich wichtig und jede Disziplin stellt gleichzeitig grundverschiedene Anforderungen an den Interpreten. Um die Arbeit an einem neuen Gedicht zu beginnen, bedarf es für Mignon immer eines Funkens, wie beispielsweise ein starker Eindruck, gewecktes, schon lange vorhandenen Interesse oder auch starke Gefühle. Denn von dem Verfahren, sich selbst abzuschotten und dann auf die Themensuche zu konzentrieren, hält sie nichts. Zusätzlich besagt Mignons Erfahrung, dass sie nie wissen kann, auf welche Wege sie das Gedicht, an dem sie arbeitet, führen wird – und dennoch kommt am Ende alles harmonisch zusammen. Mignon möchte mit ihren Gedichten erfreuen, erstaunen, anklagen, erschüttern, und vor allem – bewegen. So hofft sie, durch ihre Lyrik dazu beizutragen, dass alle Menschen zu mehr Ehrfurcht voreinander und vor der ganzen Schöpfung finden.

Alexandra Mignon
Umhüllt von Rosenduft
August von Goethe Literaturverlag
89 S., € 10,80
ISBN: 978-3-8372-0728-6

Quelle: http://www.openpr.de/news/504805/Die-unglaublichen-Wunder-unserer-Welt-Umhuellt-von-Rosenduft-von-Alexandra-Mignon.html

Kommentar hinterlassen