How to be good

How to be good von Nick Hornby.

Die oftmals kühl wirkende Ester Schweins als Vorleserin.

Das wünscht sich bestimmt so mancher Zeitgenosse für Zuhause.

Damit dieser Wunsch in Erfüllung gehen kann, gibt es das Hörbuch How to be good nach dem gleichnamigen Roman von Nick Hornby.

[ASA]3867172315[/ASA]

Die Geschichte einer Ärztin, die sich von ihrem nichtsnutzigen Mann scheiden lässt.

Die Idee dazu kommt ihr beim Einkaufen auf dem Parkplatz des Konsumtempels.

Schließlich ist ihr Mann David jemand, der sich auf ihre Kosten über Wasser hält.

Seine Arbeit, wenn man es so nennen mächte, ist das Verfassen einer Kolumne für eine Zeitschrift.

Aus diesem Leben will nun unsere Titelheldin in How to be Good mit der Stimme von Esther Schweins ausbrechen.

Das ganze Stücke ist zwar nicht überragend, aber solide gemacht.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen