Historische Kurzgeschichten aus Westfalen

Ab sofort ist das Buch “Historische Kurzgeschichten aus Westfalen” von Detlef Albrecht und Margit Hübner auch als ebook auf der Website www.xinxii.com zu finden. Das Buch erzählt von Mord,  Hexen,  Feme,  Fehden und Kriegen in und um Westfalen vom 8. Jahrhundert bis 1815. Es werden in den einzelnen Geschichten bekannte Orte und Persönlichkeiten aus Westfalen dargestellt, von denen man sicher schon einmal gehört oder sie gesehen hat.
Von Karl dem Großen,  Herzog Widukind, den Erzbischof Engelbert von Köln, der Dortmunder und Soester Fehde über die Wiedertäufer von Münster, bis Johann Sporck, die Hexen und Zauberer in Menden, das Blutbad von Höxter, den Boten Lohrmann und Soldatenwerber in Not, der Volkserhebung gegen die Franzosen und Marschall Blücher mit 15 farbigen Illustrationen auf 224 Seiten und 2 historischen Landkarten von Westfalen. Im Anhang sind die Worterklärungen und Angaben zu den historischen Personen.
Deutsche Geschichte zum erleben, lehrreich und unterhaltsam für jedes Alter! Große Schrift, ab 9 Jahre, Preis ebook 9,95€, Druckversion bei Atelier Margits Art, Vinckeweg 9, 58706 Menden, www.Atelier-MargitsArt.de

(Quelle. Open Pr sowie VerlagsWebsite Atelier Margits Art)

Kommentar hinterlassen