Die Stadt Marktheidenfeld sucht die besten Bilderbuch-Illustratoren

2009 geht die Stadt Marktheidenfeld zusammen mit dem Arena Verlag Würzburg auf Talentsuche für den „Meefisch“ – dem Preis für Bilderbuchillustrationen. Ab sofort können sich Illustratoren mit ihren noch unveröffentlichten Bilderbuchprojekten für den Preis bewerben. Informationen zur Ausschreibung und das Teilnahmeformular gibt es zum Download auf www.der-meefisch.de. Teilnahmeschluss ist der 15. Juni 2009.
Die Stadt Marktheidenfeld in Unterfranken vergibt den Bilderbuchpreis „Der Meefisch“ 2009 zum dritten Mal. Eine Fachjury begutachtet die eingereichten Projekte und wählt die besten für eine Ausstellung im Kulturzentrum Franck-Haus in Marktheidenfeld aus. Vom 31. Oktober bis 13. Dezember 2009 werden dort die schönsten Bilderbuchentwürfe gezeigt. Am letzten Tag der Ausstellung wird der Preisträger des „Meefisch 2009“ gekürt. Das ausgezeichnete Bilderbuch wird im Programm des Arena Verlages veröffentlicht und als besonderer Clou bereits bei der Preisverleihung als fertiges Buch präsentiert. Neben der Dotierung des Hauptpreises mit 2.000 Euro wählen die kleinen und großen Besucher der Finalistenausstellung per Stimmzettel ihren Lieblingsentwurf zum Publikumspreisgewinner, der sich über 500 Euro freuen darf.
Ende 2004 hatte die Stadt Marktheidenfeld im Rahmen der programmatischen Ausstellung „Aus Bildern werden Bücher“ das Versprechen abgegeben, begabten Illustratoren zu helfen, bekannt und verlegt zu werden. Der erste „Meefisch“ ging 2005 an Suse Schweizer aus Erfurt für „Nasenweich und Schnäuzfest“, 2007 an das „ABCedarium“ der in Kiew ausgebildeten Kateryna Yerokhina. Beide Bilderbücher wurden mit Prämierung durch den „Meefisch“ veröffentlicht.
Seinen Namen trägt „Der Meefisch“ nach den flinken Mainfischen, die früher ein Grundnahrungsmittel der Flussanwohner waren und heute gebacken als Delikatesse gelten. Das Logo entwickelte der Hamburger Illustrator Jan Buchholz.

Termine:
Einsendeschluss: 15. Juni 2009
Ausstellung der Finalisten: 31. Oktober bis 13. Dezember 2009
Preisverleihung im Rahmen der Finissage: 13. Dezember 2009

Informationen:

Stadt Marktheidenfeld
„Der Meefisch“
Adenauerplatz 7
97828 Marktheidenfeld
Tel.: +49 (0) 93 91/ 50 04 16 oder 81 78 5
E-Mail:

www.der-meefisch.de

(Quelle: Open-PR)

Kommentar hinterlassen