Kategorien
Hörbuch Historisch

Erster Weltkrieg: Hörbuch Empfehlungen

Der Erste Weltkrieg, die Urkatastrophe wie so viele Historiker sagen, ist immer mal wieder der Mittelpunkt des Geschichtsunterricht. Aber nicht nur dort, ist er ein Gesprächsthema, sondern auch an vielen Orten und in vielen Diskussionsrunden, gerade jetzt, wo sich ein besonderes Jahrestag ist.

Wikipedia Geschichte – Der erste Weltkrieg: Kompaktes Wissen zum Anhören

Das es in der Wikipedia eine ganze Menge an Wissen gibt, die sich mit dem Ersten Weltkrieg beschäftigt, dürfte niemanden überraschen. Spannend ist nun, dass es eine Hörbuch Serie gibt, die dieses Wissen um den großen Krieg in der ersten Hälfte des letzen Jahrhunderts hebt und hörbar macht.

Wikipedia Geschichte - Der erste Weltkrieg: Kompaktes Wissen zum Anhören
Wikipedia Geschichte – Der erste Weltkrieg: Kompaktes Wissen zum Anhören

Bibilographische Daten:
Wikipedia Geschichte – Der erste Weltkrieg: Kompaktes Wissen zum Anhören
Audio CD: 4
Verlag: ABOD Verlag; Auflage: 1., Auflage (28. August 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 395471034X
ISBN-13: 978-3954710348

[asa]395471034X[/asa]

DAMALS – Geschichte zum Hören – Der Erste Weltkrieg – Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, 1 CD

Walter von Hauff spricht diese CD, die auf einer runden Scheibe einen guten Überblick über die historische Entwicklung gibt, die zum Ersten Weltkrieg geführt hat. Dabei werden die Kriegzeiten instensiv beleuchtet und sehr gut erläutert.

DAMALS - Geschichte zum Hören - Der Erste Weltkrieg - Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts
DAMALS – Geschichte zum Hören – Der Erste Weltkrieg – Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts

Bibilographische Daten:
DAMALS – Geschichte zum Hören – Der Erste Weltkrieg – Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, 1 CD
Audio CD
Verlag: audio media verlag GmbH; Auflage: 1 (Oktober 2007)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3939606804
ISBN-13: 978-3939606802

[asa]3939606804[/asa]

Die Deutschen: Im 20. Jahrhundert. Vom Ersten Weltkrieg bis zum Fall der Mauer

Eine bessere Übersicht über das 20. Jahrhundert im Allgemeinen kommt mit dieser Hörbuch Serie. Es kommt aus der Feder des “Fernseh” Professors Guido Knopp, der lange Zeit die Hohheit über die Interpretation der Geschichte im Fernsehen inne hatte.

Sicherlich muss man hier und da Abstriche machen, wenn man etwas auf dem Niveau eines Pro-Seminars von Historikern erwartet. Aber für den Otto-Normal geschichtsinteressierten Laien, ist auch diese Hörbuch Serie zum Ersten Weltkrieg und mehr eine lohnende Anschaffung.

[asa]B00DSR4RN8[/asa]

Kategorien
Hörbuch Historisch

Hörbücher lassen die Geschichte wieder auferstehen

Der ZEITBRÜCKE Verlag hat heute gemeinsam mit Gunther Emmerlich die erste Audio-Biographie über August den Starken in Dresden vorgestellt. Der bekannte Opernstar und Entertainer führt als Haupterzähler durch das Leben des sächsischen Sonnenkönigs. Er ist die neue Stimme des jungen innovativen sächsischen Hörbuch-Verlags.

Starke Stimme für Dresdner Geschichte

Die allererste Hörbuch-Dokumentation über Friedrich August I. beleuchtet seine wichtigsten Lebenstationen. Angefangen von Kindheit und Jugend, seiner überraschenden Machtübernahme als Kurfürst von Sachsen und der Krönung als König von Polen geht es natürlich auch um seine vielen Frauengeschichten. Stellvertretend dafür steht die Liaison mit der Gräfin Cosel, die im Hörbuch ein eigenes Kapitel bekommen hat. Mit markanter Stimme verbindet Emmerlich die einzelnen Episoden und schlägt eine ZEITBRÜCKE ins barocke Elbflorenz.

„Es ist toll, dass wir Gunther Emmerlich für unsere neueste Hörbuch-Dokumentation gewinnen konnten“, freut sich Verleger Joerg G. Fieback und ergänzt: „Gunther Emmerlich steht als Opernstar für die schönen Künste der Stadt. Als prominenter Dresdner passt er bestens zu diesem spannenden Thema. Er war unsere erste Wahl als Haupterzähler.“

„Ich bin ein Fan dieser Art von Geschichtsunterricht.” sagt Gunther Emmerlich. „Die Verleger hatten mir Ihr Debütwerk über den sächsischen Volkshelden Karl Stülpner zugeschickt. Da wusste ich: Die Zeitbrücke-Leute wissen, wie man historische Stoffe packend inszenieren kann. Und da war klar, ich bin dabei.”

Edutainment für die ganze Familie

Der besondere Anspruch des neu gegründeten ZEITBRÜCKE Verlags: Unterhaltung und historisches Wissen spannend und emotional zu verbinden. Die Hörbuch-Dokumentation bietet hochwertiges Edutainment für die ganze Familie: fundierte historische Fakten, zeitgenössische wie auch filmische Musik sowie szenische Dialoge plus Zusatzwissen von Kennern und Wissenschaftlern. So deckt August-Kenner Prof. Dieter Nadolski in der neuen Audio-Biografie zum Beispiel auf, wer der Urheber der Legende um dessen 365 gezeugten Kinder war.

Junges Familienunternehmen aus Sachsen

Die Idee für den Hörbuchverlag entstand allerdings eher zufällig. Joerg G. Fieback: „Mein 10jähriger Sohn ist total geschichtsbegeistert. Er liebt Bücher über Napoleon, Julius Cäsar und die Römer. In den Ferien sind wir oft in Museen unterwegs und schauen historische Filme. Was uns bisher fehlte, waren richtig spannende Hörbücher. Wir haben da nichts gefunden, was wirklich gut gemacht ist und auch Kinder bei der Stange hält. Also haben wir beschlossen, ok, dann machen wir es eben selbst“, erzählt Joerg G. Fieback über die Gründung des Verlages.

Sein Bruder Jens war von der Idee begeistert und stieg sofort mit ein: „Wir setzen auf eine sorgfältige Recherche, eine gute Dramaturgie und machen keinerlei Kompromisse bei der Produktion. Mit erstklassigen Sprechern und professioneller Musik machen unsere Hörbücher geschichtliche Themen über die Ohren erlebbar.”

Ihr Debüt lieferten die Brüder Fieback mit der Hörbuch-Dokumentation um den sächsischen „Robin Hood“ Karl Stülpner. Jens Fieback: „Wir haben als erstes Projekt eine fast vergessene Geschichte aus unserer Heimat ausgegraben. Unser Vater hat mir zum ersten Mal von Karl Stülpner erzählt, da war ich so alt wie mein Neffe jetzt. ” Als nächste Projekte sind für 2012 u. a. eine Audio-Biografie über Karl May zu seinem 100sten Todestag im nächsten Jahr und eine Hörbuch-Edition über “Der Untergang der Titanic und andere Lost Liners” geplant.

[asa]3981471717[/asa]

(Quelle: http://www.openpr.de/pdf/593229/ZEITBRUeCKE-in-die-Vergangenheit-Gunther-Emmerlich-spricht-erste-Audio-Biografie-von-August-dem-Starken.pdf)