Bullemänner Wörter dreschen

Bullemänner – Wörter dreschen! Ein Comedy Hörbuch mit lokalem Einschlag. Bums.

In der unmittelbaren Nachbarschaft zum Emsland liegt es: Westphalen!

Und  genau dort finden die Geschichten von Upmann und Weissenberg, bekannt als die Bullemänner, statt.

Also stellt sich der Hörer auf ein ländliches Leben und die damit verbundene Beschaulichkeit ein, die das Markenzeichen der Provinz wie das Emsland oder Westphalen ist.

Die Bullemänner fragen sich, was “Nordic Walking” ist und vor allem soll, dass man doch besser Urlaub auf dem Bauernhof macht und dass die große Frage zur ewigen Thematik “Mann” und “Frau” doch irgendwie immer unbeantwortet bleiben muss.

[ASA]386604268X[/ASA]

Upmann und Weissenberg schaffen es mit Bullemänner – Wörter dreschen in unnachahmlicher Art und Weise, wesentlich witziger zu sein als etwa “Frieda und Anneliese”.

Die Bullemänner sind einfach bissiger und wortwitziger als die andere Landpartie aus dem Radio.

Das Lustige an der CD ist gerade die Tatsache, dass bestimmt der eine oder andere Bewohner der Provinz viele der erzählten Geschichten so oder so ähnlich schon erlebt hat.

Kommentar hinterlassen